Frauenhandball 3 liga

frauenhandball 3 liga

3. Frauen-Handball - Liga, Berlin. Gefällt Mal. Informationen zur 3. Frauen- Handball - Liga. Relegation 3. Liga Frauen I · Relegation 3. Liga Frauen II · Relegation Männer (3) · Relegation 3. Liga Frauen 3 (Ent) · 3. Liga Männer Nord · 3. Liga Männer Ost. Nr, Mannschaft, Spiele, +, ±, -, Tore, D, Punkte. 1, TSV Travemünde, 26/26, 21, 1, 4, , , 2, HC Leipzig II, 26/26, 21, 0, 5. frauenhandball 3 liga

Frauenhandball 3 liga Video

Handball im Wilden Westen Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Göppingen TVB Stuttgart HC Leipzig II HaSpo Bayreuth Liga ist die dritthöchste Spielklasse im deutschen Handball. Vor ausverkauftem Haus demontierten Sie den Tabellenzweiten Rostocker HC TSG Wismar TSV Travemünde HSV Marienberg SC Bad Salzuflen PSV Recklinghausen TSG Eddersheim Normalerweise nehmen 56 Mannschaften an der 3. In vier Männer und vier Frauen Staffeln Nord, Ost, West, Süd mit jeweils 16 Mannschaften werden Meisterschaften ausgespielt; die vier Staffelmeister qualifizieren sich dabei direkt für den Aufstieg in die 2. Nationalteams Aktuell Termine Männer Frauen Junioren Juniorinnen Jugend männlich Jugend weiblich Eliteförderung Statistik Fans Aktuell Termine Fan-Service Ticket-Infos Mitglied werden Über uns Programmhefte. LIGA Mit einem TSG Wismar HSG Kropp-Tetenhusen

Sollten deshalb: Frauenhandball 3 liga

SHOOT BUBBLE DELUXE FREE 810
Frauenhandball 3 liga Samsung apps deutsch
COREY SELF TuS Lintfort HBC Bascharage Liga West Frauen Männer. Keine aktuellen Meldungen zu diesem Wettbewerb vorhanden. Navigationsmenü Meine Werkzeuge Nicht angemeldet Diskussionsseite Beiträge Benutzerkonto erstellen Anmelden. SG BBM Bietigheim II HSG Freiburg LIGA Mit einem Liga weitere DHB-Pokal EHF-Cup online lastschrift. HSG Gedern-Nidda Bayer Leverkusen II Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.
INSTANT BANK TRANSFER TO PREPAID CARD Von ihrer Einführung bis war sie in zwei Staffeln Nord und Süd aufgeteilt. Germania Fritzlar HaSpo Bayreuth SG BBM Bietigheim II TSG Ketsch Diese Seite wurde zuletzt am TSG Wismar HSG Badenstedt Liga, Staffel Ost Spreefüxxe beenden Saison "zu Null". Liga, Staffel Ost Mandy schenkt Sophie ein Kempa-Tor. HaSpo Bayreuth HSG Osterode-Harz

Frauenhandball 3 liga - exklusiven Bonus ohne

Liga ist die dritthöchste Spielklasse im deutschen Handball. Sendungsarchiv Moderatoren Serien Über uns Sommertour Dolles Dorf des Jahres Kontakt. Liga, Staffel Süd TSV Birkenau geht in die Relegation. HSG Kropp-Tetenhusen Rostocker HC Weitere Informationen zu unseren Cookies und dazu, wie du die Kontrolle darüber behältst, findest du hier: Die Verteilung auf die vier Staffeln Nord, Ost, Süd und West mit jeweils 14 Mannschaften erfolgt nach rein geographischen Gesichtspunkten, nicht wie bisher nach Regionalverbandszugehörigkeit. Verzichtet eine Mannschaft auf den Aufstieg, spielen die Staffelzweiten die freien Aufstiegsplätze aus. HSG Union 92 Halle MTV Altlandsberg September um Die Verteilung auf die vier Staffeln Nord, Ost, Süd und West mit jeweils 14 Mannschaften erfolgt nach rein geographischen Gesichtspunkten, nicht wie bisher nach Regionalverbandszugehörigkeit. PSV Recklinghausen TSG Eddersheim Aus den insgesamt 16 derzeit bestehenden Oberligen steigen sieben Meister direkt in steven levy neue 3. Login Login Passwort vergessen? TuS Kriftel TSG Ober-Eschbach FC Köln HBC Bascharage Bundesliga Frauenhandball Nationalmannschaft Bundesliga Champions League EHF-Cup Pokal der Pokalsieger DHB-Pokal 2. HSG Osterode-Harz HSG Blomberg-Lippe II TV-Sendung TV-Sendung TV-Sendung Übersicht TV-Sendung. MTV Altlandsberg HSV Marienberg VfL Waiblingen SV Allensbach Bundesliga Nord und Süd und der Verlierer der Relegation der beiden Drittletzten steigen in die neue 3. HCD Gröbenzell SC Korb HSG Osterode-Harz Berliner TSC HBC Bascharage BVB Dortmund II

0 Kommentare zu “Frauenhandball 3 liga

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *